Canyon Bikes Skechers Software AG Leistungsdiagnostik Koblenz
 

MARKUS FACHBACH

Professional Triathlet

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich über euren Besuch auf meiner Website und hoffe euch ein paar interessante Details über mich und meinen Sport geben zu können.

Fachbach wiederholt seinen Vorjahressieg beim Chiemsee Triathlon

Während im letzten Jahr noch bestes Triathlon-Wetter beim Chiemsee Triathlon herrschte, fand das Rennen in diesem Jahr mit heftigem Regen und stark abgekühlten Temperaturen bei gänzlich andere Bedingungen statt. Dies änderte allerdings nichts daran, dass die Zuschauer beinahe eine Kopie des Rennverlaufs aus 2013 zusehen bekamen. Auch in diesem Jahr setzte sich Johannes Moldan auf der Radstrecke ab und ging mit einem Vorsprung von 2:45 Minuten auf Markus auf die Laufstrecke. Bei km 11 konnte Markus den Rückstand bereits einholen und sich an die Spitze des Rennens setzten. "Johannes war wieder sehr stark auf dem Rad unterwegs und kam mit den widrigen Bedingungen auf dem Rad etwas besser zurecht als ich. Es war für mich nach der Challenge Kraichgau und der Kurzdistanz beim Mittelmosel Triathlon nun das dritte Rennen innerhalb von drei Wochen, zwangsläufig fehlt dann etwas an Frische. Daher bin ich froh, dass ich beim Laufen direkt gut loslegen konnte und die Lücke nach vorne schnell schließen konnte. Danach hat man dann glücklicherweise ein paar taktische Möglichkeiten und kann seinen Vorsprung auch etwas verwalten," so Markus nach dem Rennen.
Mit der Challenge Roth steht nun in drei Wochen der Saisonhöhepunkt für die erste Saisonhälfte auf dem Programm. "Die Vorbereitung für Roth läuft sehr gut. Durch die drei Rennen habe ich mir die nötige Wettkampfhärte geholt und insbesondere den Mittelmosel Triathlon und auch das Rennen am Chiemsee Triathlon aus dem Langdistanztraining heraus bestritten, sodass auch die nötigen Trainingskilometer in den Beinen stecken."

Aktuelle News sind auch auf meiner Facebook-Seite zu finden.